Montag, 26. Oktober 2015

|Halloween| Gruselige Spinnen Low Carb Kekse


Happy Halloween :) 
Natürlich ist es noch kein Halloween, aber solange dauert es nicht mehr. Diesmal hat mich das Halloween-Fieber gepackt & ich wollte eine kleine Reihe über das Thema auf meinem Blog starten :) Ich weiß noch nicht wie viele Beiträge zu diesem Thema online kommen, aber ich habe schon ein paar Ideen auf Pinterest gesammelt - meine neue Sucht-Plattform! 
Meine Plätzchen sind teilweise lowcarb, d.h. der Teig ist lowcarb, dafür die Dekoration leider nicht. :) 
Aber schlemmen darf ja ab und zu mal sein. 





Zutaten:


  • 500 g Magerquark
  • 3 mittelgroße Eier
  • 2 EL Süßstoff (flüssig)
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 12 EL Öl
  • 9 EL Milch
  • 1 mittelgroße Zitrone
  • 600 g Mandelmehl oder fein gemahlene Mandeln
  • 1,5 Pck. Backpulver






  1. Quark, Eier, Flüssigsüßstoff, Vanillezucker, Öl und Milch in eine Schüssel geben und zu einer glatten Creme verrühren.
  2. Die Zitrone abwaschen, abtrocknen und mit einer feinen Reibe die Zitronenschale abreiben. Den Abrieb ebenfalls dem Teig hinzufügen.
  3. Mehl und Backpulver vermischen und anschließend unter den Teig arbeiten. Der Teig muss 30 Minuten zugedeckt ruhen. Anschließend den Teig kurz mit der Hand durchkneten.
  4. Backofen auf 180°C vorheizen. Aus dem Teig formt ihr dann kleine Kugeln und drückt sie ein bisschen platt. Leider lässt sich der Teig nicht ganz so gut mit den Händen formen und klebt ziemlich hartnäckig an den Fingern.Nehmt euch einen Spritzbeutel (Plastiktüte) zu Hilfe. 
  5. Die Low Carb Kekse nun 10-15 Minuten bei 180°C Umluft backen bis sie leicht goldbraun sind.
  6. Zum Schluss müsst ihr eure Kekse noch dekorieren & die Deko ist natürlich nicht Low Carb. Die Spinnenbeine könnt ihr aus geschmolzener Schokolade und mit Hilfe eines Zahnstocher auf die Kekse malen oder ihr nehmt braun gefärbte Zuckerschrift oder flüssige Lebensmittelfarbe. Die Schokokugeln habe ich halbiert und auf die Kekse gesetzt und mit Hilfe von einer klebrigen Puderzucker-Wasser-Masse befestigt. Die Augen bestehen auch aus Puderzucker & Lebensmittelfarbe.